Zitate Reife

Zur Reife: Sprüche - Kategorie: Zitate Reife

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zur Reife von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Zitate Reife


Ist die Birne reif, fällt sie von selber vom Ast.

Aus Bulgarien

Wenn ihre Zeit gekommen ist, platzen die Pfirsiche im Schatten.

Aus Japan

Großer Gott, lass meine Seele zur Reife kommen, ehe sie geerntet wird!

Selma Lagerhöf

Reife des Mannes:
Das heißt, den Ernst wiedergefunden zu haben, den man als Kind hatte, beim Spiel.

Friedrich Nietzsche

Wer früh zum Manne reift, bleibt lange jung.

Aus Island

Die Menschen und die Gurken taugen nichts, sobald sie reif sind.

Jean Paul

Da ich ein Kind war, redete ich wie ein Kind und war klug wie ein Kind
und hatte kindische Anschläge. Da ich aber ein Mann ward, tat ich ab, was kindisch war.

1. Korinther 13, 11

Auf die Blüte folgt die unreife Frucht; die Blüte ist in sich eine Vollkommenheit.
Ebenso ist es mit dem Menschen. Der Jüngling wird für vollkommener gehalten
als der Mann von 30, 40 Jahren.
Dann kommt erst wieder ein vollendeter Zustand, die Reife.

Georg Christoph Lichtenberg

Die Menschen, bei denen Verstand und Gemüt sich die Waage halten,
gelangen spät zur Reife.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach









Einfachheit ist das Resultat der Reife.

Friedrich von Schiller

In der Jugend ruft man sich zuzeiten zu: “Oh, dass du doch vernünftiger wärest!”
In reifern Jahren möchte man sich wohl manchmal zurufen: “Oh, dass du doch
noch glauben könntest!”

Friedrich Maximilian von Klinger

Reif ist, wer auf sich selbst nicht mehr hereinfällt.

Heimito von Doderer

Reif sein heißt, in einer Isolierung leben, die sich selbst genügt.

Cesare Pavese

Was reif ist, ist schon halb verfault.

Aus Rhodesien

Unglückliches Geschick der Menschen!
Kaum ist der Geist zu seiner Reife gelangt, beginnt der Körper zu welken.

Charles Baron de Montesquieu

Dulden muss der Mensch sein Scheiden aus der Welt wie seine Ankunft:
Reif sein ist alles.
(Edgar)

William Shakespeare

Wer nicht den Verstand seines Alters hat,
der hat das ganze Unglück seines Alters.

Voltaire








Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zur Reife?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt