Zitate von Emanuel Geibel

Sprüche und Zitate, stöbern sie durch unsere Zitatensammlung,
sortiert nach Autoren, natürlich kostenlos.

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate von Emanuel Geibel haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Kostenlose Zitate und Sprüche -
Kategorie Autor Emanuel Geibel

geboren 1815           gestorben 1884

Emanuel Geibel war ein
deutscher Lyriker.

Aberglaube

Glaube, dem die Tür versagt,
steigt als Aberglaub’ ins Fenster.
Wenn die Götter ihr verjagt,
kommen die Gespenster.

Spruch zum Alter

Kommt dir ein Schmerz, so halte still und frage, was er von dir will!

Spruch Architektur

Architektur und Musik, euch beide grüß ich als Schwestern, die ihr zwingende Kraft
ewiger Maße bewährt.

Spruch Ausdauer

Harret nur aus! Zwar folgt auf den Fortschritt ewig der Rückschlag, doch er verbraust,
und es bleibt immer ein Rest des Gewinns.

Zitate Begehren

Was ich wünschte vor manchem Jahr,
hat das Leben mir nicht beschert.
Aber es hat mich dafür gelehrt,
dass mein Wunsch ein törichter war.

Zitate zur Bildung

Ins Unendliche strebt sich die Bildung der Zeit zu erweitern,
aber dem breiteren Strom droht die Verflachung bereits.

Wie ein Adler aus dem Blauen
ist der Schmerz, der seine Klauen
jählings  scharf ins Fleisch dir schlägt.
aber dann mit starken Flügel
über Wipfel dich und Hügel
zu des Lebens Gipfeln trägt.

Sprüche Danke

Undank ist ein arger Gast, aber an den angetanen Liebesdienst den Freund zu mahnen,
ist so arg wie Undank fast.

Zitate Dichter

Sittlich sei der Poet, kein Sittenprediger.

Sprüche für die Eifersucht

Eifersucht macht scharfsinnig und blind, sieht wie ein Schütz und trifft wie ein Kind.

Sprüche für den Erfolg

Was rühmst du deinen schnellen Ritt! Dein Pferd ging durch und nahm dich mit.

Sprüche für Feinde

Eine Biene, die versucht zu stechen, bringt keinen Honig mehr nach Haus.

Sprüche für die Freude

Wenn, was Gott dir zur Freude beschert,
deine Torheit in Leid verkehrt,
wird er dich künftig der Müh überheben
und das Leid dir schon fertigt geben.

Arglos über den Tod gaukelt die Freude dahin.

Spruch Freundschaft

Die Liebe bricht herein wie Wetterblitzen,
die Freundschaft kommt wie dämmernd Mondenlicht.
Die Liebe will erwerben und besitzen
 die Freundschaft opfert, doch sie fordert nicht.

Zitate Frieden

Aber die Zeiten vergehn, es vernarben die Wunden,
und arglos über die Stätten des Mords wandelt ein junges Geschlecht.

Gegenwart Zitate

Die Zeit ist wie ein Bild von Mosaik,
zu nah beschaut verwirrt es nur den Blick;
willst du des Ganzen Art und Sinn verstehn,
so musst du’s, Freund, aus rechter Ferne sehn.

Genuss Zitate

Bei der Arbeit recht Beginnen, beim Genießen rechter Schluß!

Sprüche zum Glücklichsein

Das höchste Glück hat keine Lieder,
der Liebe Lust ist still und mild.
Ein Kuss, ein Blicken hin und wieder,
und alle Sehnsucht ist gestillt.

Sprüche zu Hoffnung

Schöner selbst als der vollste Besitz ist die Erwartung des Glücks.

Jugendliche Sprüche

Nimmer begreift der Gesunde die Krankheit, nimmer die Jugend,
dass ihr reiches Gemüt je zu verarmen vermag.

Spruch zum Lernen

Der Mann fragt Bücher, Freunde Welterfahrung.
Das Weib vernimmt des Herzens Offenbarung.

Dem grauen Scheitel fällt das Lernen schwer.

Spruch Lob

Wer da fährt nach großem Ziel,
lern’ am Steuer ruhig sitzen,
unbekümmert, wenn am Kiel
Lob und Tadel hochauf spritzen!

 

Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate von Emanuel Geibel?
Dann sendet uns eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.




Seite:

[ 1 ]

[ 2 ]

Seite:

[ 1 ]

[ 2 ]

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt