Ernst Freiherr von Feuchtersleben Zitate

Sprüche und Zitate, stöbern sie durch unsere Zitatensammlung,
sortiert nach Autoren, natürlich kostenlos.

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate von Ernst Freiherr von Feuchtersleben haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Kostenlose Zitate und Sprüche -
Kategorie Autor Ernst Freiherr von Feuchtersleben

geboren 1806           gestorben 1849

Ernst Freiherr von Feuchtersleben war ein österreichischer Popularphilosoph, Arzt
und Lyriker.

Sprüche zur Freiheit

Auf der Erkenntnis beruht die Freiheit.

Sprüche für Freude

Ohne Leiden bildet sich kein Charakter, ohne Vergnügen kein Geist.

Zitate Hochmut

Arroganz ist die Karikatur des Stolzes.

Zitat übers Leben

Das ganze Geheimnis, sein Leben zu verlängern, besteht darin, es nicht zu verkürzen.

Sprüche zur Leidenschaft

Sanfte Leidenschaften erheitern den Horizont des Daseins; bewegen, ohne zu ermüden;
erwärmen, ohne zu verzehren.

Sprüche zur Natur

Naturforscher sind es, unter denen man die meisten jener Gelehrten nennt,
 die das höchste, das heiterste Alter erleben.

Sprüche zur Ordnung

Wären wir von Kindheit an gewohnt, unsere Umgebung zu einer freundlichen Ordnung
zu gestalten, so würde auch unser Inneres diese Ordnung durch eine harmonische
Stimmung der Seele abspiegeln.

In einem aufgeräumten Zimmer ist auch die Seele aufgeräumt.

Zitate Plan

Pläne sind die Träume der Verständigen.

Sprüche Religion

Die Ironie des Schicksals, die zerreißend in das Spinnengewebe der Sterblichen greift und
das Gefühl ihrer Sicherheit furchtbar verneint, wird im Empfänglichen Religion.

Spruch Reue

Reue ist Verstand, der zu spät kommt.

Sprüche Schön

Halte dich ans Schöne!
Vom Schönen lebt das Gute im Menschen.

Zitate Selbsterkenntnis

Das wichtigste Resultat aller Bildung ist die Selbsterkenntnis.

Sprüche zur Wahrheit

Das Halbwahre ist verderblicher als das Falsche.

Wissen Sprüche

Wo nichts mehr zu enträtseln bleibt, hört unser Anteil auf.

Zitate Zorn

Wenn wir zürnen, hat unser Gegner seinen Zweck erreicht: Wir sind in seiner Gewalt.

 

Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate von Ernst Freiherr von Feuchtersleben?
Dann sendet uns eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.


nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt