Sprüche zu Tränen

Zu Tränen: Sprüche - Kategorie: Sprüche zu Tränen

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zu Tränen von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Sprüche zu Tränen


Ein Mann, der Tränen streng entwöhnt, mag sich ein Held erscheinen,
doch wenns im Innern sehnt und dröhnt, geb ihm ein Gott zu weinen.

Johann Wolfgang von Goethe

Seliges Los der Niedrigkeit, die sich des süßen Rechtes der Tränen freuet und
der lauten Klage!
(Agamemnon)

Friedrich von Schiller

Wenn es nicht Tränen gäbe, würden die Rippen verbrennen.

Aus Arabien

Wer weint, vermindert seines Grames Tiefe.
(Richard)

William Shakespeare

Wie viel besser ist es, über Freude zu weinen, als sich am Weinen zu freuen.
(Leonato)

William Shakespeare

Weine dich aus im Schmerz! Dann greif entschlossen zur Arbeit!
Was die Träne nicht löst, löst, dich erquickend, der Schweiß.

Emanuel Geibel

Traut nicht den schlauen Wassern seiner Augen; denn Bosheit ist nicht ohne solches Nass,
und der, der ausgelernt ist, lässt wie Bäche des Mitleids und der Unschuld sie erscheinen.
(Salisbury)

William Shakespeare

Die ewige Beglaubigung der Menschheit sind ja Tränen. Sein Aug’ ist trocken,
ihn gebar kein Weib.
(Karlos)

Friedrich von Schiller

Schrecklich blicket ein Gott da, wo Sterbliche weinen.

Johann Wolfgang von Goethe

Die Frauen haben dreierlei Tränen: Des Leids, der Ungeduld und des Betrugs.

Aus den Niederlanden

Niemals fehlt es Frauen an einer Träne bei ihren Schalkheiten,
niemals an einer Entschuldigung  ihres Unrechts.

Johann Wolfgang von Goethe

Viele Frauen schießen mit Tränen wie der Jäger mit Blei.

Ninon de Lenclos

Tränen mögen fließen für kleinere Leiden!
 (Königin)

Friedrich von Schiller

Die Träne des Grams ist nur eine Perle vom zweiten Wasser,
 aber die Freudenträne ist eine von ersten.

Jean Paul














Nu weine man nich, nu weine man nich, in der Röhre stehn Klöße, die siehste bloß nich.

Kinderreim

Wenn die träne ein Heilmittel des Leidens wäre und den Weinenden vom Leid befreite,
 dann würden wir gern Gold umtauschen gegen Tränen.

Philemon

Weinen bringt nichts in Ordnung.

Aus Burundi

Nie ist unleidlicher nichts als Tränen der Weiber, leidenschaftlich Geschrei,
das heftig verworren beginnet. Was mit ein wenig Vernunft sich ließe gemächlicher schlichten.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Liebsten Tränen sind’s, die oft den klügsten Mann betören,
dass er schwarz von weiß nicht sondern kann.

Friedrich Freiherr von Logau

In dem ersten Weinen der Kinder liegt eine Bitte; sowie man aber die Vorsicht
außer acht lässt, verwandelt sie sich in einen Befehl.

Jean-Jacques Rousseau

Die Tränen der Gekränkten fallen nicht daneben.
Sie fallen immer auf das Haupt des Schuldigen.
(Akim)

Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi

Einen Verlorenen zu beweinen, ist auch männlich.
(Oranien)

Johann Wolfgang von Goethe

Wenn du weinen kannst, so danke Gott!

Johann Wolfgang von Goethe

Die Träne hat uns die Natur verliehen, den Schrei des Schmerzes,
wenn der Mann zuletzt es nicht mehr trägt.
 (Tasso)

Johann Wolfgang von Goethe

Eine Frau, die weint, ist geradeso zu erbarmen wie eine Gans, die barfuß läuft.

Aus Großbritannien

Leid steckt an: Denn meine Augen, da sie des Grames Perlen sahn in deinen,
begannen sie zu fließen. (Antonius)

William Shakespeare

Selig, wem die Träne rinnt, dicht, wie Regentropfen fallen.
Ungeweinte Tränen sind wohl die schmerzlichsten von allen.

Robert Prutz

Gedanken sind Minuten, und sie picken mit Seufzern ihre Zahlen an das Ziffernblatt
der Augen, wo mein Finger wie ein Zeiger stets hinweist, sie von Tränen reinigend.
(König Richard)

William Shakespeare














Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zu Tränen?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt