Sprüche Sicherheit

Zur Sicherheit: Sprüche - Kategorie: Sprüche Sicherheit

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zur Sicherheit von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Sprüche Sicherheit


Doppelt genäht, hält besser.

Sprichwort

Oft, zu unserm Troste, finden wir in bessrer Hut den hartgeschalten Käfer
 als hochbeschwingter Adler.
(Bellarius)

William Shakespeare

Der Alter lehre nicht die Fische fliegen! Es wär’ ihm nützer, wenn er schwimmen lernte.

Ludwig Freiherr von Doczi

Die Fliege, die nicht geklappt sein will, sitzt am sichersten auf der Klappe.

Georg Christoph Lichtenberg

Wenn man den Kopf in den Sand steckt, bleibt doch der Hintere zu sehen.

Aus Japan

Die einzige Sicherheit, die ein Mensch haben kann, ist die Erkenntnis seiner innern Kraft
und Berufung und eine starke Reserve an Wissen, Erfahrung und Können.

Emil Oesch

Ein Weiser gewinnet die Stadt der Starken und stürze ihre Macht durch ihre Sicherheit.

Sprüche Salomo 21, 22

Ohne Sicherheit vermag der Mensch weder seine Kräfte auszubilden noch die Furcht
derselben zu genießen; denn ohne Sicherheit ist keine Freiheit.

Wilhelm Freiherr von Humboldt

Lieber sich bestehlen lassen, als Vogelscheuchen um sich zu haben -
das ist mein Geschmack.

Friedrich Nietzsche

Die bestverschlossene Tür ist die, welche man offen lassen kann.

Aus China

Er will mein Leben und mein Glück und fühlt nicht, dass der schon tot ist,
der um  seiner Sicherheit willen lebt.
(Egmont)

Johann Wolfgang von Goethe

Nichts gibt einem Menschen mehr Sicherheit als die Erfahrung,
in Unsicherheit leben zu können.

Wolfgang Manekeller












Wir leben, solange wir nicht sicher sind.

Graham Greene

Leb ich nur, um aufs Leben zu denken? Soll ich den gegenwärtigen Augenblick nicht
genießen, damit ich des folgenden gewiß sei?
(Egmont)

Johann Wolfgang von Goethe

Wer keinen Zaun hat, hat keine Feinde.

Aus Burundi

Wer sollte glauben, der Widder würde Lampen ermorden und euch Schätze berauben?
Hüte sich einer, wo niemand Gefahr und Tücke vermutet!

Johann Wolfgang von Goethe

Ein gottgesendet Übel sieht der Mensch, der klügste, nicht voraus und
wendet’s nicht vom Haus.
(Nausikaa)

Johann Wolfgang von Goethe

Kein Mensch darf sagen: Solches trifft mich nie.

Menander

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Neuhäusler

Nun lerne, wenn dich’s nicht verdrießt, wie nah der Fall dem Sichern ist.

Christian Fürchtegott Gellert

Immer auf den Sprung stehen - das nenne ich Leben.
Von Sicherheit eingewiegt werden bedeutet sicheren Tod.

Oscar Wilde

Denn, wie ihr wisst, war Sicherheit des Menschen Erbfeind jederzeit.
(Hekate)

William Shakespeare

Durch Achtsamkeit blüht unser Glück am besten, nur von der Sicherheit kommt Unglück her.

Christian Wernicke

Es schadet nichts, wenn sich Starke verstärken.
(Faust)

Johann Wolfgang von Goethe












Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zur Sicherheit?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt