Spruch Zweifel

Zum Zweifel: Sprüche - Kategorie: Spruch Zweifel

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zum Zweifel von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Spruch Zweifel


Weiser Zweifel wird dem Klugen Leuchte, dem Arzte Sonde, der Wunde Grund zu prüfen.
( Hektor )

William Shakespeare

Wer recht erkennen will, muss zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben.

Aristoteles

Erst zweifeln, dann untersuchen, dann entdecken!

Henry Thomas Buckle

Glaube nur die Hälfte von allem, was man erzählt!

Aus Japan

An nichts muss man mehr zweifeln als an Sätzen, die zur Mode geworden sind.

Georg Christoph Lichtenberg

Glaube nicht dem, der von weither kommt, sondern dem, der von dort zurückkehrt!

Aus Spanien

Wer an den Wert seiner Gedanken zweifelt, für den gibt es nur einen Trost:
Wenn andere seine Hintermauerungssteine für ihre Fassaden brauchen. Mit anderen Worten:
Wenn andere behaupten, was er voraussetzt.

Walther Rathenau

Skepsis ist, was die Opposition im Parlament. Sie ist ebenso wohltätig wie notwendig.

Arthur Schopenhauer

Ich habe mir zur unverbrüchlichen Regel gemacht, aus Respekt schlechterdings nichts
zu glauben.

Georg Christoph Lichtenberg

Der Zweifel zeugt den Zweifel an sich selbst.
(Rudolf)

Franz Grillparzer










Der Skeptizismus ist der Anfang des Glaubens.

Oscar Wilde

Der Zweifel an Dingen, deren Erkenntnis für uns wichtig ist, ist für den menschlichen Geist
ein quälender Zustand. Er kann das nicht lange aushalten; er entscheidet sich
so oder so, wohl oder übel. Lieber will er sich täuschen, als nichts glauben.

Jean-Jacques Rousseau

Die Erde ist der große Felsen, woraus die Menschheit, der eigentliche Prometheus,
gefesselt ist und vom Geier des Zweifels zerfleischt wird.

Heinrich Heine

Wenn Zweifel Herzens Nachbar wird, die Seele sich in Leid verwirrt.

Wolfram von Eschenbach

Dinge zu bezweifeln, die ganz ohne weitere Untersuchung jetzt geglaubt werden,
das ist die Hauptsache überall.

Georg Christoph Lichtenberg

Der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht.

Johann Wolfgang von Goethe

Zweifel muss nichts weiter sein als Wachsamkeit, sonst kann er gefährlich werden.

Georg Christoph Lichtenberg

Wer nichts weiß, bezweifelt nichts.

Aus Frankreich

Bei den meisten Menschen gründet sich der Unglaube in einer Sache
auf blinden Glauben in einer anderen.

Georg Christoph Lichtenberg

Leicht glauben wir im Übel wie im Schönen das, was wir fürchten und ersehnen.

Jean de La Fontaine

Zweifle an allem wenigstens einmal und wäre es auch der Satz
“ Zweimal zwei ist vier!”

Georg Christoph Lichtenberg











Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zum Zweifel?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt