Spruch Fleiß

Zum Fleiß: Sprüche - Kategorie: Spruch Fleiß

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zum Fleiß von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Spruch Fleiß


Die Welt ist wie ein Kram, hat Waren ganze Haufen.
Um Arbeit steht sie feil und sind durch Fleiß zu kaufen.

Friedrich Freiherr von Logau

Um aus einem stumpfen Beil eine Nadel zu machen,
braucht es nichts anderes als Arbeit.

Aus China

Mit dem Fleiß bringt ein mittelmäßiger Kopf es
weiter als ein überlegener ohne denselben.

Baltasar Graciàn

Ein Hund der sich regt, jagt mehr als ein Löwe, der sich legt.

Friedrich Rückert

Dem fleißigen Hamster schadet der Winter nicht.

Sprichwort

Beim fleißigen Menschen schaut die Armut nur zum Fenster hinein. Sie wagt nicht einzutreten.

Aus Rumänien

Für den Fleißigen hat die Woche sieben Heute.
Für den Faulen hat sie sieben Morgen.

Sprichwort

Seines Fleißes darf sich jedermann rühmen.

Gotthold Ephraim Lessing

Eine Frau, die fleißig ist wie eine Biene, hat auch einen Stachel.

Autor unbekannt

Arbeit ist des Bürgers Zierde,
Segen ist der Mühe Preis.
Ehrt den König seine Würde,
ehret uns der Hände Fleiß.

Friedrich von Schiller

Ein fleißig Mühlrad friert nicht ein.

Aus Japan

Was ihm aufgetragen wurde, besorgte und verrichtete er mit größtem Fleiß und Eifer.
Freilich nicht mit dem heitern Fleiße, der zugleich dem Geschäftigen Belohnung ist,
wenn wir dasjenige, wozu wir geboren sind, mit Ordnung und Folge verrichten,
sondern mit dem stillen Fleiße der Pflicht, der den besten Vorsatz zum Grunde hat.

Johann Wolfgang von Goethe

Frühzeitig wußt’ ein Kind soviel als mancher Greis,
frühzeitig lag das Wunder auf der Bahre.
Sein Bruder sah den mörderischen Fleiß,
ward Sekretär und lebte achtzig Jahre.

Abraham Gotthelf Kästner













Eifer ist Begeisterung, gemildert durch Vernunft.

Blaise Pascal

Gaben, wer hätte sie nicht? Talente - Spielzeug für Kinder.
Erst der Ernst macht den Mann, erst der Fleiß das Genie.

Theodor Fontane

Mäßigung im Willkürlichen, Emsigkeit im Notwendigen!

Johann Wolfgang von Goethe

Doppelt genäht hält gut.

Sprichwort

Der Vogel, der nicht fliegt, weiß nicht, wo reife Früchte sind.

Aus Burundi

Wer immer angelt, dem nimmer mangelt.

Friedrich Freiherr von Logau

Wenn ein Jahr nicht leer verlaufen soll, so muss man beizeiten anfangen.

Johann Wolfgang von Goethe

Wir wollen von heut an immer eine Stunde früher anfangen!
Niemand weiß, ob er nicht Feierabend machen muss, ehe er müde ist.
(Ernst)

Friedrich Hebbel

Ein Huhn sitzt nicht im leeren Nest.

Aus Afrika

Sich regen bringt Segen.

Sprichwort

Dem Fleißigen neide ich seinen Fleiß:
Goldhell und gleich fließt ihm der Tag herauf, goldhell und gleich zurück,
hinab ins dunkle Meer - und um sein Lager blüht Vergessen, gliederlösendes.

Friedrich Nietzsche

Arbeit und Fleiß, das sind die Flügel,
so führen über Strom und Hügel.

Johann Friedrich Fischart












Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zum Fleiß?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt