Glück ist Zitate

Zum Glück: Sprüche - Kategorie: Glück ist Zitate

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zum Glück von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Glück ist Zitate


Eines zu sein mit allem, das ist Leben der Gottheit, das ist der Himmel des Menschen.
Eines zu sein mit allem, was lebt, in seliger Selbstvergessenheit wiederzukehren ins All
der Natur, das ist der Gipfel der Gedanken und Freuden.

Friedrich Hölderlin

Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden,
ist wohl das schönste Glück auf Erden.

Carl Splitteler

Was ist Glück? - Das Gefühl davon, dass die Macht wächst,
dass der Widerstand überwunden wird.

Friedrich Nietzsche

Das Glück des Lebens besteht nicht sowohl darin, wenig oder
keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreich zu überwinden.

Carl Hilty

Das höchste Glück besteht in dem festen Willen, tugendhaft zu handeln.

Renè Descartes

Der ist der glücklichste Mensch,
der das Ende seines Lebens mit dem Anfang in Verbindung setzen kann.

Johann Wolfgang von Goethe

Das Glück ist ein Mosaikbild, das aus lauter unscheinbaren kleinen Freuden
zusammengesetzt ist.

Daniel Spitzer

Glücklich sind die Menschen, wenn sie haben, was gut für sie ist. (Sokrates)

Plato

Das höchste Glück des Menschen ist die Befreiung von Furcht.

Walther Rathenau

Wer den Himmel nicht in sich selber trägt, sucht ihn vergebens im ganzen Weltall.

Otto Ludwig

Er hat im Leben viel Glück gehabt und ist doch niemals glücklich gewesen.

Franz Freiherr von Dingelstedt

Einen Tropfen Glück möchte ich haben oder ein Fass Verstand.

Menander

Das Glück ist eine dumme Kuh:
Es läuft auf den dümmsten Ochsen zu.

Sprichwort

Glück hat auf die Dauer doch zumeist wohl nur der Tüchtige.

Helmuth Graf von Moltke

Wen die Welt zärtelt, dem will sie den Strick um den Hals legen.

Sprichwort

Glück besteht aus einem soliden Bankkonto,
einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung.

Jean-Jacques Rousseau

Nur eins beglückt zu jeder Frist: Schaffen, wofür man geschaffen ist.

Paul von Heyse

















Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu sein.

Victor Marie Hugo

Dein wahres Glück, o Menschenkind,
o, glaube doch mitnichten,
dass es erfüllte Wünsche sind:
Es sind erfüllt Pflichten.

Friedrich Karl von Gerok

Gott, was ist Glück!
Eine Grießsuppe, eine Schlafstelle und keine körperlichen Schmerzen - das ist schon viel.

Theodor Fontane

Das Glück gleicht oft den reichen, verschwenderischen Frauen,
welche die Häuser ruinieren, denen sie eine große Mitgift zugebracht haben.

Nicolas Sèbastien Roch Chamfort

Das Glück, das von der Not kommt, ist ein verführender Teufel.
Das Glück, das hinter der Not kommt, ist ein tröstender Engel.

Johann Heinrich Pestalozzi

Wie sich Verdienst und Glück verketten,
das fällt den Toren niemals ein.
Wenn sie den Stein der Weisen hätten,
der Weise mangelte dem Stein.
(Mephistopheles)

Johann Wolfgang von Goethe

Wer sich keine Annehmlichkeiten versagen kann, wird sich nie ein Glück erobern.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Das Glück gehört denen, die sich selber genügen; denn alle äußeren Quellen des Glücks
und Genusses sind, ihrer Natur nach, höchst unsicher, misslich,
vergänglich und dem Zufall unterworfen.

Arthur Schopenhauer

Die Erde ist ein Himmel, wenn man Friede sucht, recht tut und wenig wünscht.

Johann Heinrich Pestalozzi

Den Guten nenne ich glücklich. Wer aber Unrecht tut, den nenne ich unglücklich.
(Sokrates)

Plato

Das Paradies der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde,
in der Gesundheit des Leibes und am Herzen des Weibes.

Friedrich von Bodenstedt

Ein bescheidenes Glück - die beste Form des Glücks.

Theodor Fontane

Das Glück des Mannes heißt: Ich will.
Das Glück des Weibes heißt: Er will.

Friedrich Nietzsche

Des Menschen Wille, das ist sein Glück.
(2.Jäger)

Friedrich von Schiller

Seine Trefflichkeit, welcher Art sie auch sei,
ungehindert üben zu können, ist das eigentliche Glück.

Aristoteles

Der Glückliche ist mit sich und seiner Umgebung einig.

Oscar Wilde
















 

Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zum Glück?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt