Geduld Zitate

Zur Geduld: Sprüche - Kategorie: Geduld Zitate

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zur Geduld von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Geduld Zitate


Dulde, gedulde dich fein!
Über ein Stündlein ist deine Kammer voll Sonne.

Paul von Heyse

Vom Unglück erst zieh ab die Schuld!
Was übrig bleibt, trag in Geduld!

Theodor Storm

Geduld ist die Kunst zu hoffen.

Luc de Clapier Vauvenargues

Glaube, Liebe, Hoffnung fühlten einst in ruhiger geselliger Stunde einen platischem Trieb
in ihrer Natur; sie befleißigten sich zusammen und
schufen ein liebliches Gebild, eine Pandora im höhern Sinne: Die Geduld.

Johann Wolfgang von Goethe

Leid währt nicht immer.
Ungeduld macht’s schlimmer.

Sprichwort

Wenn man beim Stiche der Biene oder des Schicksals nicht stille hält,
so reißet der Stachel ab und bleibt zurück.

Jean Paul

Duldet mutig, Millionen!
Duldet für die bess’re Welt!
Droben überm Sternenzelt
wird ein großer Gott belohnen.

Friedrich von Schiller

Wie arm sind die, die nicht Geduld besitzen!
Wie heilten Wunden als nur nach und nach?
(Jago)

William Shakespeare

Was wir an Niedern rühmen als Geduld, ist blasse Feigheit in edler Brust.
(Herzogin von Gloster)

William Shakespeare

Die Zeit heilt alle Wunden.

Sprichwort

Es ist Zeit ein milder Gott.

Sophokles

Oft nach einem Tag, oft schon nach einer Stunde
belächelst du den Schmerz und fühlst nicht mehr die Wunde.

Friedrich Rückert

Wenn die Wunde geheilt ist, schwirren die Fliegen ab.

Aus Afrika

Geduld ist gezähmte Leidenschaft.

Lymann  Abbott

Wer Geduld sagt, sagt Mut, Ausdauer, Kraft.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Geduld ist zweierlei: Ruhige Ertragung des Mangels und ruhige Ertragung des Übermaßes.

Novalis

Es ist leicht , geduldig zu sein, wenn man ein Schaf ist.

Sprichwort

















Wer geduldig ist, der ist weise;
wer aber ungeduldig ist, der offenbaret seine Torheit.

Sprüche Salomos 14, 31

Geduld verlieren heißt seine Würde verlieren.

Aus Indien

Hammer zu sein scheint jedem rühmlicher und wünschenswerter als Amboss,
und doch - was gehört nicht dazu, diese unendlichen, immer wiederkehrenden
Schläge auszuhalten!

Johann Wolfgang von Goethe

Entweder ist nichts verloren oder alles.
Ruhig sein können und ruhig sein müssen - kommt es nicht auf eines?

Gotthold Ephraim Lessing

Mir geht es auch nicht immer, wie ich es haben möchte.
Trotzdem muss ich immer König bleiben.
Rhabarber und Geduld wirken vortrefflich.

Friedrich II

Denn still zu dulden lehrte mich ein Mißgeschick,
des Lebens lange Dauer und ein edler Sinn.
(Ödipus)

Sophokles

Überall bedarf der Mensch Geduld, überall muss er Rücksicht nehmen.

Johann Wolfgang von Goethe

Fang alles an nur mit Bedacht, führ alles mit Bestand!
Was drüber dir begegnen mag, da nimm Geduld zur Hand.

Friedrich Freiherr von Logau

Wer am besten dulden kann, der kann am besten handeln.

Samuel Smiles

Die Geduld ist der Schlüssel zur Freude.

Aus Arabien

Um ein Unglück kümmere dich drei Jahre nicht, und es wird zum Segen!

Aus Indien

Geduld ist ein Baum, dessen Wurzel bitter, dessen Frucht aber sehr süß ist.

Aus Persien

Leichter träget, was er träget,
wer Geduld zur Bürde leget.

Friedrich Freiherr von Logau

Geduld ist die beste Arznei im Unglück.

Aus Frankreich

Ungeduld ist beschwerlicher als Geduld.

Aus Arabien

Ungeduld begleitet wahre Leiden.
(Magaretha)

William Shakespeare

Was die Schickung schickt, ertrage!
Wer ausharret, wird gekrönt.

Johann Gottfried von Herder

















Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zur Geduld?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt