Erziehung Zitate

Zur Erziehung: Sprüche - Kategorie: Erziehung Zitate

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zur Erziehung von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Erziehung Zitate


Willst du, dass wir mit hinein
in das Haus dich bauen,
lass es dir gefallen, Stein,
dass wir dich behauen!

Friedrich Rückert

Ich glaube behaupten zu können, dass unter zehn Personen immer neun durch Erziehung
das sind, was sie sind, gut oder böse, der Gesellschaft schädlich oder nützlich.
Die Erziehung macht den großen Unterschied unter den Menschen.

John Locke

Der Schaft eines Pfeils mag noch so gerade sein:
Ohne Feder und Kerbe ist er zum Schießen nicht zu gebrauchen.

Aus der Mongolei

Wer nicht geschunden wird, wird nicht erzogen.

Menander

Ordnung ist die Basis der Erziehung.

Joseph Joubert

Die Erziehung ist das größte Problem und das Schwierigste,
was dem Menschen kann aufgegeben werden.

Immanuel Kant

Der Erzieher muss also vor allem feine Lebensart besitzen; denn ein junger Mensch,
dem von seinem Erzieher nur diese Eigenschaft mitgeteilt worden, hat schon sehr viel voraus.

John Locke

Heftige Bewegungen machen alle Tiere scheu. So sollte sich auch der vollkommene Weise
im Geistigen jäher Bewegungen enthalten. Im Grunde ist es das Gleiche, wie du an ein
Pferd herangehst und sein Zutrauen gewinnst und wie du an einen Menschen dich
wendest und ihn eroberst.

Christian Morgenstern

Es lässt sich nicht von allem Flachs feine Seide spinnen.

Aus Holland

Aus einer Krähe wird niemals eine Taube.

Aus Bulgarien

Gute Erziehung - ein zweischneidig Schwert. Macher wird nie ein wirklicher Mensch,
ein Mensch von Umfang, infolge seiner guten Erziehung.

Christian Morgenstern

Wenn Erziehung und Ermahnung irgend etwas fruchteten, wie könnte dann Senecas
Zögling ein Nero sein?

Arthur Schopenhauer

Der Mensch kann nur Mensch werden durch Erziehung.

Immanuel Kant

Die Pädagogik ist die Kunst, die Menschen sittlich zu machen.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Man veredelt die Pflanzen durch die Zucht und die Menschen durch Erziehung.

Jean-Jacques Rousseau















Ein Fürst soll einzeln nicht erzogen werden.
Einsam lernt niemand je sich selbst, noch wen’ger anderen gebieten.
(Evadne)

Johann Wolfgang von Goethe

Das Werk aller Erziehung ist, bewußte Tätigkeiten
in mehr oder weniger unbewußte umzubilden.

Friedrich Nietzsche

Erziehung ist alles. Der Pfirsich war einst eine Bittermandel, und der Blumenkohl ist
nichts als ein Kohlkopf mit akademischer Bildung.

Mark Twain

Das Leben erzieht die großen Menschen und lässt die kleinen laufen.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Wer unter uns die Freuden und Leiden des Lebens am besten zu ertragen vermag,
der ist meinem Erachten nach am besten erzogen.
Daraus folgt, dass die wahre Erziehung weniger in Lehren als in Übungen besteht.

Jean-Jacques Rousseau

Was für die Zeit erzogen wird, das wird schlechter als die Zeit.

Jean Paul

Was nicht im Menschen ist, kommt auch nicht von außen in ihn hinein.

Wilhelm Freiherr von Humboldt

Fähigkeiten werden vorausgesetzt. Sie sollen zu Fertigkeiten werden.
Dies ist der Zweck aller Erziehung.

Johann Wolfgang von Goethe

Bei der Erziehung muss man etwas aus dem
Menschen herausbringen und nicht in ihn hinein.

Friedrich Fröbel

Erziehen heißt, natürliche Anlagen entwickeln.

Ferdinando Galiani

Zum Erzieher muss man eigentlich geboren sein wie zum Künstler.

Carl Maria Freiherr von Weber

Der Soldat wird kriegerisch, der Dichter dichterisch,
der Gottesgelehrte fromm erziehen, und nur die Mutter wird menschlich erziehen.

Jean Paul

Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts.

Friedrich Fröbel

Viel ist daran gelegen, dass man den Kindern freundliche Lehrer und Erzieher gibt.
Alles richtet sich nach seiner Umgebung, was noch nicht erstarkt ist.

Lucius Annaeus Seneca

Bei nichts mehr als der Erziehung muss es heißen:
“Und hätte ich alle Wahrheit und hätte der Liebe nicht, so wäre ich nichts nütze.”

Autor unbekannt

Der Mensch ist das einzige Geschöpf, das erzogen werden muss.

Immanuel Kant
















 

Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zur Erziehung?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt